21.6 C
New York City
Mittwoch, Juli 28, 2021

Buy now

BBLProfis Starting Five: 3. BBL-Spieltag 2018/19

Am vergangenen Wochenende stand ein starker, dritter Spieltag in der easyCredit Basketball Bundesliga bevor. Rechtzeitig nach Abschluss der letzten BBL-Partie gibt es für Euch hier erneut die BBLProfis Starting Five der Woche. Unser Autor Sven hat einmal mehr seine MVP für euch zusammengeschrieben.

Spektakuläre Partien an Gameday 3 – die Nominierten

  • Point Guard: Welcome back, Peyton Siva. Der Dreh- und Angelpunkt von ALBA BERLIN sichert sich am dritten Spieltag den MVP-Titel auf der eins. Der US-Amerikaner lieferte sich ein enges Duell mit Chris Warren von den Eisbären. Mit 16 Punkten, 2 Rebounds, 12 Assists und 3 Steals gibt es jedoch wenig Zweifel an dieser Auszeichnung – ein verdienter 1. Platz.

 

  • Shooting Guard: Wir begrüßen DBB-Nationalspieler Dominic Lockhart. Beim 91:87-Heimsieg gegen s.Oliver Würzburg legte der Deutsche eine tolle Partie auf. Mit 7 Zählern, 6 Rebounds und 6 Assists konnte Lockhart einmal das Scouting durchspielen.

 

  • Small Forward: The one and only: Dauerbrenner Rickey Paulding sichert sich den Titel als bester Small Forward. In knapp 45 Minuten erzielte die Baskets-Legende 29 Punkte, 5 Rebounds, einen Assist und einen Steal.

 

  • Power Forward: Vorjahres-MVP Luke Sikma gelang beim Blowout-Sieg gegen Aufsteiger Crailsheim eine Sahnepartie. Mit 17 Punkten, 11 Rebounds und 7 Assists wurde der MVP zum besten Spieler gewählt.

 

  • Centerspieler: Auch da gibt es keine zwei Meinungen. Big John Bryant kehrt auf den MVP-Posten zurück. Bei der knappen 2-Punkte-Niederlage gegen Bremerhaven konnte Bryant mit 21 Punkten, 11 Rebounds und 6 Assists einmal mehr seinen Stempel aufdrücken.

Was haltet Ihr von seiner Auswahl, wen hättet Ihr gewählt? Lasst es uns auf unseren Social-Media-Kanälen wissen.

5.00 avg. rating (99% score) - 18 votes
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,476NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img