23.7 C
New York City
Montag, August 2, 2021

Buy now

NBA spricht Strafen nach Gerangel aus

Am Wochenende kam es in der Partie der LA Lakers gegen die Houston Rockets zu einem Gerangel, in dessen Verlauf drei Spieler des Feldes verwiesen wurden. Nun hat die NBA als Strafe Spielsperren für dieses Trio ausgesprochen.

NBA sperrt Streithähne

Nach einem Foul von Brandon Ingram an Rockets Superstar James Harden und einem anschließenden Schubser des Lakers Spielers gegen den Rockets Guard kam es zu einem Gerangel zwischen Rajon Rondo und Chris Paul, in dessen Verlauf sich auch Ingram einmischte.

Das Trio wurde im Spiel des Feldes verwiesen und muss nun eine Bestrafung durch die NBA hinnehmen. Die Liga sperrte Lakers Forward Ingram für vier Partien. Doch auch Rajon Rondo (drei Spiele Sperre) und Chris Paul (zwei Spiele Sperre) wurden für die anstehenden Partien ihrer Teams gesperrt.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,480NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img