19 C
New York City
Montag, August 2, 2021

Buy now

Nach Wortgefecht – Cousins fliegt von der Bank

DeMarcus Cousins wurde im Spiel seiner Golden State Warriors gegen die New York Knicks von der Bank verbannt. Der verletzte Center lieferte sich während des Spiels ein Wortgefecht mit Center Enes Kanter von den Knicks. 

Trash Talk auf der Bank 

Während einer Auszeit im ersten Viertel lieferten sich die beiden Center ein heftiges Wortgefecht. Cousins, der aufgrund eines Achillessehnenrisses erst im nächsten Jahr wieder auf dem Parkett stehen kann, kassierte daraufhin ein technisches Foul und musste die Bank verlassen. 

Der Champion aus Golden State gewann das Spiel dank des überragenden Kevin Durant (41 Punkte, 9 Rebounds, 5 Assists) mit 128:100 gegen die Knicks. Golden State steht nun bei einer Bilanz von fünf Siegen und einer Niederlage in der laufenden Spielzeit. 

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,480NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img