13.7 C
New York City
Mittwoch, September 28, 2022

Buy now

Kings mit erstem NBA-Spiel in Indien

Die Sacramento Kings aus der NBA werden in der nächsten Saison als erste Franchise der Geschichte zwei Preseason-Spiele in Indien austragen. Am 4. und 5. Oktober treten die Kings gegen die Indiana Pacers im NSCI Dome zu Mumbai an. 

Indischer Besitzer der Kings 

Vivek Ranadive, Besitzer der Franchise aus Kalifornien, ist der erste indische Owner einer Franchise in der Association. Der 61-Jährige kaufte 2013 das Team und versucht seitdem Basketball in Indien populärer zu machen. 

Sacramento ist überraschend stark in die aktuelle Saison gestartet. Die Mannschaft belegt im Moment den 7. Platz in der Western Conference mit einer Bilanz von 18 Siegen bei 15 Niederlagen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,638NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten