0.8 C
New York City
Dienstag, Januar 18, 2022

Buy now

NBA: Paul Zipser wohl mit Two-Way Contract

Der mögliche NBA-Wechsel von Basketball-Nationalspieler Paul Zipser sorgte in den letzten Tagen für Schlagzeilen. Forward Zipser soll wohl einen Vertrag bei den Brooklyn Nets erhalten, auch wir berichteten (Klick). Der Kontrakt soll jedoch sehr wahrscheinlich ein sogenannter Two-Way Contract sein.

Vertrag für Zipser

Wie jetzt der deutsche Streaming-Dienst DAZN, sowie Kollege Emiliano Carchia berichtet, statten die Brooklyn Nets den deutschen 24-jährigen mit einem Two-Way Contract aus. Damit würden die Nets, Zipser als Perspektivspieler unter Vertrag nehmen. Auch Einsätze in der G-League wären dann von Vorteil.

Den Two-Way Contract gibt es seit der Spielzeit 2017/18. Dort erhalten die NBA-Teams nun mehr und sichere Möglichkeiten, ihre Perspektivspieler zu fördern (G-League). Andere NBA-Teams könnten Spieler, die mit „2-Wege-Verträge“ ausgestattet sind, nicht einfach mehr ohne Restriktionen wegschnappen.

5.00 avg. rating (99% score) - 10 votes
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,517NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten