2 C
New York City
Dienstag, Januar 25, 2022

Buy now

Science City Jena strebt Kaderverkleinerung an

Basketball-Bundesligist Science City Jena bastelt weiter eifrig am Kader für die restliche Spielzeit in der easyCreditBBL. Die Suche nach Lösungen bei den Thüringern läuft auf Hochtouren.

Spieler müssen gehen

Mit den Neuverpflichtungen von Ronald Roberts und Reggie Williams stehen derzeit neun Kontingentspieler beim Bundesligisten unter Vertrag – sechs dürfen maximal pro Game eingesetzt werden. Einen siebten Ausländer leistet sich Jena ohnehin in der aktuellen Saison.

Demnach soll der Kader der Thüringer um zwei Spieler schrumpfen. Wie nun die Osttühringer Zeitung vermeldet, stehen demnach Martynas Mazeika, Dru Joyce, Jamar Abrams und Ikenna Iroegbu als mögliche Streichkandidaten.

Sollte sich diesbezüglich etwas tun, werden wir an dieser Stelle berichten.

5.00 avg. rating (99% score) - 11 votes
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,516NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten