18.7 C
New York City
Mittwoch, Juni 29, 2022

Buy now

Trae Bell-Haynes verlässt die FRAPORT SKYLINERS

Am heutigen Montag wurden Neuigkeiten rund um den Kader der FRAPORT SKYLINERS bekannt. Der Bundesligist aus Frankfurt und Guard Trae Bell-Haynes werden zukünftig getrennte Wege gehen.

Trae Bell-Haynes verlässt die SKYLINERS

Wie durch die FRAPORT SKYLINERS mitgeteilt wurde, wird der Vertrag mit Point Guard Trae Bell-Haynes nicht weiter verlängert, weshalb der Kanadier die Frankfurter verlassen wird. Insgesamt kam der 23-jährige Kanadier 15 Mal in der easyCredit BBL zum Einsatz. Dabei konnte Trae Bell-Haynes durchschnittlich 6,1 Punkte, 2,6 Assists und 2,6 Rebounds erzielen.

Besser lief es für den Aufbauspieler im BBL Pokal. In diesem Wettbewerb kam der Guard in zwei Partien auf durchschnittlich 13,5 Punkte, 8,0 Assists und 4,0 Rebounds.

Statement Trae Bell-Haynes (Pressemeldung FRAPORT SKYLINERS, 18. Februar 2019)

„Ich möchte mich bei den FRAPORT SKYLINERS bedanken, dass sie mir nach dem College die Möglichkeit geboten haben, als Profi Basketball zu spielen. Ich konnte hier meine ersten Erfahrungen im europäischen Basketball machen. Für diese Möglichkeit werde ich ihnen immer dankbar sein. Leider kann ich die Saison nicht mit der Mannschaft zu Ende bringen, wünsche dem Team und dem ganzen Club aber nur das Beste und viel Erfolg in der Zukunft!“

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,582NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten