25.7 C
New York City
Donnerstag, September 23, 2021

Buy now

Schrecksekunde für Paul Zipser

Am gestrigen Donnerstagabend musste die deutsche Basketball-Nationalmannschaft in der WM-Qualifikation bei der Partie in Israel die zweite Niederlage einstecken. Eine Verletzung von Comebacker Paul Zipser rundete einen gebrauchten Abend ab.

Schreckmoment im dritten Viertel

Kurz nach der Halbzeit knickte der Ex-Profi der Chicago Bulls um und musste mit Hilfe der Ärzte das Parkett verlassen. Wenig später wurde Zipser in der Kabine behandelt und kam nicht mehr auf Parkett zurück. Eine Diagnose steht bisher aus.

Ohne einen stark aufgelegten Paul Zipser bereite Israel dem Deutschen Basketball Bund einmal mehr große Probleme. Am Ende musste der DBB seine zweite Niederlage in der WM-Quali einstecken.

Am Sonntag geht es in Bamberg gegen ein starkes Griechenland um den Gruppensieg.

5.00 avg. rating (99% score) - 10 votes
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img