23.6 C
New York City
Sonntag, Juli 14, 2024

Buy now

DBB-Team verpasst Gruppensieg

Die deutsche Basketball-Nationalmannschaft schließt mit einer schwachen Vorstellung die Qualifikation zur Basketball-WM 2019 in China ab. Zum Abschluss mussten sich die DBB-Jungs mit 63:69 Griechenland geschlagen geben.

Offensive ein Flop, defensiv stark

Die Nationalmannschaft tat sich von der ersten Minuten an schwer und kam über 40 Spielminuten nicht in die Partie. Mit lediglich 63 Zählern bestritt die deutsche Auswahl ihre schwächste Offensiv-Partie in der zweiten Quali-Runde.

Auch die Griechen erwischten einen gebrauchten Tag, konnten aber immer wieder kleine Läufe der deutschen Mannschaft egalisieren. Zum besten DBB-Scorer avancierte Andreas Obst mit 11 Punkten.

Damit belegt die DBB-Mannschaft den zweiten Platz in ihrer Gruppe und verpasst damit den ersten, besseren Lostopf für die WM-Auslosung im März.

5.00 avg. rating (98% score) - 8 votes
Sven Fleischmann
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768FollowerFolgen
1,803FollowerFolgen

Sponsoren

Latest Articles

Sponsoren

spot_img
spot_img
Basketball Wetten