23.2 C
New York City
Dienstag, September 27, 2022

Buy now

Brose Bamberg legt in der Champions League vor

Gutes Zeichen vom deutschen Champions League Vertreter Brose Bamberg. Die Oberfranken konnten am gestrigen Mittwochabend ihr Achtelfinal-Hinspiel mit 81:79 gewinnen. Am kommenden Mittwoch geht es für die Franken um den Einzug ins Viertelfinale.

Eine Partie auf Augenhöhe

Von der ersten Minute an entwickelte sich eine spannende Champions League Partie auf Augenhöhe. Für die Bamberger war es das erwartet schwere Spiel gegen den türkischen Spitzenklub Banvit BK.

Lange Zeit stehen sich die Bamberger durch Fehler im Kampf um den Rebound selbst im Wege, sodass die Partie bis in die Schlusssekunde spannend blieb. Zwei Freiwürfe von Augustine Rubit im letzten Brose-Angriff besiegelten die Bamberger 2-Punkte-Sieg.

Am kommenden Mittwoch könnte sich Brose Bamberg somit eine Niederlage mit einem Zähler erlauben.

5.00 avg. rating (98% score) - 7 votes
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,637NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten