13.2 C
New York City
Dienstag, April 16, 2024

Buy now

ALBA BERLIN – Martin Hermannsson fehlte angeschlagen

Am gestrigen Donnerstag standen sich ALBA BERLIN und RASTA Vechta im Rahmen der easyCredit BBL gegenüber. Die Berliner bezwangen die Überraschungsmannschaft aus Vechta deutlich mit 104:67, mussten jedoch auf einen angeschlagenen Akteur verzichten. 

Hermannsson fehlte angeschlagen 

Martin Hermannsson konnte in der Begegnung gegen den Aufsteiger nicht mitwirken. Der Guard stand aufgrund muskulärer Probleme im linken Oberschenkel nicht zur Verfügung. In dieser Spielzeit erzielt der Isländer im Durchschnitt 12,1 Punkte, 3,6 Assists und 1,9 Rebounds pro Partie. Dabei trifft der 24-Jährige starke 41,8% seiner Dreipunktwürfe. 

ALBA BERLIN hat auch in den kommenden Tagen einen straffen Zeitplan. In nicht einmal 48 Stunden treffen die Albatrosse zweimal auf den Mitteldeutschen BC. Am Karsamstag, den 20. April, um 20:30 Uhr sind die Berliner in Leipzig zu Gast. Am Ostermontag, den 22. April, gastieren um 18:00 Uhr die Wölfe am Berliner Ostbahnhof.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Roman Benker
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768FollowerFolgen
1,803FollowerFolgen

Sponsoren

Latest Articles

Sponsoren

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten