21.9 C
New York City
Dienstag, September 28, 2021

Buy now

NBA: Geldstrafe gegen Chris Paul

Die National Basketball Association spricht erneut eine Strafe gegen einen ihrer Akteure aus. Nach seinem Ausraster in den Schlusssekunden gegen die Golden State Warriors, wurde Rockets-Spieler Chris Paul mit einer Geldstrafe sanktioniert.

Paul mit 35.000 Dollar belegt

Der US-Amerikaner fühlte sich in den letzten Sekunden ungerecht behandelt und ging einen Schiedsrichter unvorteilhaft an. Diese disqualifizierte den 33-jährigen Leistungsträger.

Nun wurde Chris Paul vonseiten der Liga mit einer Geldstrafe in Höhe von 35.000 US-Dollar belegt.

5.00 avg. rating (98% score) - 4 votes
Sven Fleischmann
Unser Autor Sven Fleischmann ist beim Basketball vor und hinter den Kulissen mit vollem Herzen dabei. Als Fan unterstützt Sven leidenschaftlich Brose Bamberg, wie auch das Team der Young Pikes Baunach. Neben Neuigkeiten widmet sich Sven ebenfalls den Themen Portraits und Interviews. Zudem arbeitet Sven seit der Spielzeit 2016/17 als Sport-Kommentator.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,490NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img