24.4 C
New York City
Freitag, August 12, 2022

Buy now

Telekom Baskets Bonn – James Webb III löst seinen Vertrag auf

Kurz vor Ende der Hauptrunde in der easyCredit BBL kam es bei den Telekom Baskets Bonn zu einer Personalentscheidung. James Webb III und der Verein lösten den bis zum Saisonende laufenden Vertrag im gegenseitigen Einvernehmen vorzeitig auf. 

Schlechtes Gefühl bringt die Entscheidung

Cheftrainer Chris O’Shea gab bekannt, dass der Forward das Gefühl bekommen habe, der Mannschaft nicht mehr helfen zu können. Aus diesem Grund entschied sich der 25-Jährige zur Vertragsauflösung. Der US-Amerikaner stand in dieser Spielzeit in 27 Spielen für die Telekom Baskets Bonn auf dem Parkett. In der easyCredit BBL erzielte der Small Forward dabei durchschnittlich 6,0 Punkte, 4,2 Rebounds und 0,9 Assists pro Partie. 

 

5.00 avg. rating (94% score) - 1 vote
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,613NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten