24.4 C
New York City
Freitag, August 12, 2022

Buy now

Hamburg Towers starten Dauerkarten-Verkauf für die Bundesliga

Das Team der Hamburg Towers spielte eine tolle Saison in der BARMER ProA, welche am Ende mit dem Gewinn der Meisterschaft gefeiert werden konnte. Verbunden war damit der sportliche Aufstieg in die Basketball Bundesliga. Nachdem nun den Hamburgern die Lizenz für die easyCredit BBL erteilt wurde, starten die Norddeutschen den Dauerkarten-Verkauf für die kommende Spielzeit.

Dauerkarten-Verkauf startet bei den Hamburg Towers

Wie durch die Hamburg Towers mitgeteilt wurde, beginnt der Dauerkarten-Verkauf für die Saison 2019/2020 am morgigen Mittwoch, den 15. Mai, um 12 Uhr. Insgesamt werden auf der Webseite www.hamburgtowers.de/tickets 1200 Tickets zum Verkauf angeboten.

Bei der Planung des Dauerkarten-Verkaufs sind die Hamburger davon ausgegangen, dass die easyCredit BBL mit 18 Teams spielen wird. Sollten die Nürnberg Falcons keine Lizenz erhalten und keine Wildcard vergeben werden, erhalten Käufer einer Dauerkarte einen Gutschein im Wert einer Eintrittskarte, um das dann entfallende Heimspiel zu ersetzen.

Weitere Details bekannt

Im Rahmen der Ankündigung, dass der Dauerkarten-Verkauf bei den Hamburg Towers beginnt, wurde ebenfalls bekannt, dass Besitzer einer Jahreskarte ihr Vorkaufsrecht bis zum 5. Juni um 11 Uhr nutzen können.

5.00 avg. rating (94% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,611NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten