24.4 C
New York City
Freitag, August 12, 2022

Buy now

ROSTOCK SEAWOLVES – Nicolas Buchholz rückt in den Profikader auf

Die Planungen der ROSTOCK SEAWOLVES für die Spielzeit 2019/20 haben begonnen. Das Team aus der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA gab bekannt, dass Nachwuchsspieler Nicolas Buchholz in der kommenden Saison fester Bestandteil des Profikaders sein wird.

SEAWOLVES planen mit einem 10+2 Kader

Wie Manager Jens Hakanowitz erklärte, plane das Trainergespann mit einem 10+2 Kader. Die beiden Trainer Milan Škobalj und Andreas Barthel möchten in der Spielzeit 2019/20 mit einem Aufgebot aus zehn Profis und zwei Nachwuchsspielern an den Start gehen. Buchholz soll durch diesen Schritt an das Niveau in der BARMER ProA herangeführt werden. Mit dem Aufbauspieler steht somit ein gebürtiger Rostocker im Profikader der SEAWOLVES.

Die Rostocker beendeten die Hauptrunde in der zweithöchsten deutschen Spielklasse auf dem fünften Rang mit einer Bilanz von 18 Siegen zu zwölf Niederlagen. Im Viertelfinale trafen die Wölfe auf den späteren ProA-Meister, die Hamburg Towers. In einer intensiven Serie setzten sich die Hanseaten schlussendlich mit 3:1 Siegen gegen die SEAWOLVES durch.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,613NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten