27.1 C
New York City
Dienstag, August 16, 2022

Buy now

Euroleague – Jan Vesely zum MVP ausgezeichnet

Im Rahmen des Final Four der Turkish Airlines Euroleague in Vitoria-Gasteiz ist der MVP der Euroleague-Hauptrunde bekanntgegeben worden. Der Titel des wertvollsten Spielers ging in dieser Spielzeit an Jan Vesely von Fenerbahce Beko Istanbul. 

Individuell und mannschaftlich eine herausragende Saison

Der Center legte während der Saison 2018/19 in der Turkish Airlines Euroleague starke individuelle Zahlen auf. 12,5 Punkte, 4,9 Rebounds und 2,4 Assists in 25 Minuten Einsatzzeit pro Partie standen durchschnittlich im Boxscore des Tschechen. Doch nicht nur der 29-Jährige spielte eine starke Spielzeit, sondern auch das gesamte Team von Fenerbahce Beko Istanbul. Die Mannschaft vom Bosporus stand nach der Hauptrunde auf dem ersten Rang der höchsten europäischen Spielklasse. Headcoach Zeljko Obradovic und seine Akteure verloren nur fünf ihrer 30 Begegnungen während der regulären Saison. 

Im Viertelfinale trafen Vesely und seine Mitspieler auf Zalgiris Kaunas. Die Spieler von Fenerbahce gewannen diese Serie letztlich souverän mit 3:1 Siegen und standen somit zum fünften mal in Folge im Final Four der Euroleague. Im Halbfinale kam es zum Stadtderby gegen Anadolu Efes Istanbul, welches die Gelb-Blauen jedoch mit 73:92 verloren. 

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,616NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten