24.4 C
New York City
Freitag, August 12, 2022

Buy now

easyCredit BBL – Gabriel Olaseni verlässt Würzburg

Die Verantwortlichen von s.Oliver Würzburg sind bereits mitten in der Planung für die kommende Spielzeit 2019/20. Wie nun bekannt wurde, wird Center Gabriel Olaseni die Unterfranken verlassen. 

Olaseni etablierte sich als Leistungsträger in Würzburg 

Der 27-Jährige brauchte zu Saisonbeginn etwas Anlaufzeit, jedoch fand sich der gebürtige Brite schnell in das System von Headcoach Denis Wucherer ein. Der Center avancierte zu einem Leistungsträger der Würzburger. Olaseni stand in der easyCredit BBL im Durchschnitt knapp 22 Minuten pro Partie auf dem Parkett und erzielte dabei durchschnittlich 9,3 Punkte, 5,5 Rebounds und 1,5 Assists. 

Die Unterfranken spielten eine starke Saison. In der easyCredit BBL belegte das Team von Cheftrainer Denis Wucherer nach der Hauptrunde den neunten Platz mit einer ausgeglichenen Bilanz von 17 Siegen zu 17 Niederlagen. Nur durch den verlorenen direkten Vergleich mit den Basketball Löwen Braunschweig verpasste s.Oliver Würzburg die Playoffs in der BBL. Auf europäischer Ebene überraschten die Würzbürger. Im FIBA Europe Cup unterlag die Mannschaft erst knapp im Finale den Italienern von Dinamo Sassari. 

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,292FansGefällt mir
1,768NachfolgerFolgen
1,613NachfolgerFolgen

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten