2 C
New York City
Dienstag, Januar 25, 2022

Buy now

Artland Dragons – Thorben Döding bleibt ein Drache

Erfreuliche Nachrichten für alle Fans der Artland Dragons! Wie der Verein bekannt gab, hat Eigengewächs Thorben seinen Vertrag verlängert und wird somit zwei weitere Jahre in Quakenbrück auflaufen. 

Thorben Döding etabliert sich in der Rotation 

Nach Jannes Hundt und Jonas Herold ist Thorben Döding das nächste Drachen-Eigenwächs, welches seinen Vertrag verlängert hat. Der 20-Jährige läuft seit 2012 für die Artland Dragons auf. Der Point Guard konnte unter anderem die JBBL-Meisterschaft mit den Quakenbrückern feiern. In der abgelaufenen Saison stand Thorben Döding erstmalig fest im Kader der ersten Mannschaft aus der BARMER 2. Basketball Bundesliga ProA. Der junge Deutsche legte dabei in knapp 11 Minuten pro Partie im Durchschnitt 2,9 Punkte, 2,2 Assists und 1,4 Rebounds auf. 

Die Artland Dragons beendeten die Saison in der BARMER ProA auf dem elften Rang im Klassement. Das Team von Headcoach Florian Hartenstein wies dabei eine Bilanz von 14 Siegen zu 16 Niederlagen auf.  

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,516NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten