32.7 C
New York City
Dienstag, Juli 27, 2021

Buy now

Hamburg Towers – Nationalspieler kommt an die Elbe

Die Hamburg Towers konnten sich einen Nationalspieler sichern. Der Aufsteiger in die easyCredit BBL hat den niederländischen Nationalspieler Yannick Franke für ein Jahr unter Vertrag genommen. 

Mike Taylor ist durch die Nationalmannschaft auf Franke aufmerksam geworden

Towers-Cheftrainer Mike Taylor ist durch seine Tätigkeit als Nationaltrainer Polens auf seinen Neuzugang aufmerksam geworden. Im direkten Duell gegen die Niederlande ist der 23-Jährige dem Hamburger Cheftrainer Taylor durch die gezeigten Leistungen aufgefallen. Der Guard besticht durch seine offensive Fähigkeiten. Yannick Franke besitzt einen starken Dreipunktewurf und kann für sich oder seine Mitspieler kreieren. 

In der zurückliegenden Spielzeit 2018/19 lief der niederländische Nationalspieler für Pieno Zvaigzdes in der litauischen Liga auf. Dort erzielte der Neuzugang der Norddeutschen im Durchschnitt 13,4 Punkte pro Partie und traf dabei herausragende 43,7% seiner Dreipunktewürfe.

1.00 avg. rating (55% score) - 1 vote
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,476NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img