26 C
New York City
Mittwoch, Juli 28, 2021

Buy now

Ex-Bamberger Marcus Slaughter verlässt seine Mannschaft

Neues gibt es rund um den ehemaligen Bamberger Marcus Slaughter zu berichten. Der US-Amerikaner wird sein aktuelles Team Bahcesehir aus der Türkei zur kommenden Spielzeit verlassen. 

Marcus Slaughter ist bekannt aus der easyCredit BBL 

Der inzwischen 34-Jährige ist vielen deutschen Fans aus seiner Zeit in der easyCredit BBL bekannt. Der Power Forward spielte im Jahr 2008 unter anderem für die Eisbären Bremerhaven. In der Saison 2011/12 wechselte der Big Man nach mehreren Stationen im Ausland zurück in die Bundesliga. Slaughter heuerte beim damaligen deutschen Meister Brose Bamberg an. Der Wandervogel blieb jedoch auch in Oberfranken lediglich eine Saison und unterschrieb nach seinem Engagement in Bamberg beim spanischen Topklub Real Madrid. 

In seiner Karriere konnte Marcus Slaughter mit Brose Bamberg die Meisterschaft und den Pokal gewinnen. Der größte Erfolg des US-Amerikaner war jedoch sicherlich der Gewinn der Turkish Airlines EuroLeague im Jahr 2015.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,476NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img