5.4 C
New York City
Dienstag, Dezember 7, 2021

Buy now

Weltmeisterschaft 2019 – Vorstellung der Vorrundengruppe F

Vom 31. August bis zum 15. September steigt in diesem Jahr die Basketball-Weltmeisterschaft in der Volksrepublik China. Die deutsche Auswahl von Bundestrainer Henrik Rödl bestreitet die erste Runde in Gruppe G in Shenzhen. Dennis Schröder & Co. treffen dabei auf Frankreich, Jordanien und die Dominikanische Republik. Doch auch die anderen Vorrundengruppen versprechen den Fans spannende und aufregende Partien.

Die Fans im Nanjing Youth Olympic Sports Park Gymnasium dürfen sich über spannende Partien in der Vorrunde freuen. Die Vorrundengruppe F wird in Nanjing ausgetragen und gehört zu den qualitativ stärkeren Gruppen bei dieser Weltmeisterschaft. Der vielleicht beste Spieler der diesjährigen WM wird zu Beginn des Turniers im Osten Chinas gastieren, aber dazu später mehr. Ab dem 1. September werden sich die Nationalmannschaften Griechenlands, Neuseelands, Brasiliens und Montenegros in der Gruppe F um die beiden Tickets für die nächste Runde duellieren. Eine zuzügliche Brisanz erfährt diese Gruppe dadurch, dass die beiden Erstplatzierten in der nächsten Runde auf den ersten und zweiten Platz der Gruppe E treffen. In der Gruppe E befindet sich bekanntlich Turnierfavorit USA. In der Endabrechnung könnte somit bereits jeder Sieg aus der ersten Runde enorm wichtig sein.

Griechenland – der beste Spieler des Turniers trägt ein griechisches Trikot 

Der beste Spieler des Turniers trägt ein griechisches Trikot. So ist die Meinung fast aller Experten und Fans. Gemeint ist natürlich: Giannis Antetokounmpo. Der 24-Jährige spielte in der zurückliegenden Spielzeit 2018/19 die bisherige Saison seines Lebens in der NBA. Folgerichtig wurde der Power Forward auch zum MVP in der NBA gewählt. In der Saison 2018/19 legte der Akteur von den Milwaukee Bucks im Durchschnitt 27,7 Punkte, 12,5 Rebounds und 5,9 Assists pro Partie auf. 

Doch nicht nur wegen Giannis Antetokounmpo gehört Griechenland zu den absoluten Topfavoriten auf Gold bei der Weltmeisterschaft. Der griechische Nationaltrainer Thanasis Skourtopoulos kann auf einen breiten und tiefen Kader im Reich der Mitte zurückgreifen. Der MVP der NBA erhält prominente Unterstützung aus der Turkish Airlines EuroLeague. Kostas Sloukas (Fenerbahce Beko Istanbul), Nick Calathes, Georgios Papagiannis (beide Panathinaikos OPAP Athens), Georgios Printezis oder Konstantions Papanikolaou (beide Olympiacos Piraeus) sind nur einige der Bekannten Namen im Aufgebot Griechenlands.

Neuseeland – der NBA-Star der Kiwis ist nicht dabei 

Die Neuseeländer sind die Außenseiter in ihrer Vorrundengruppe F. Die „Tall Blacks“, wie ihr Spitzname lautet, müssen auf ihren Superstar in China verzichten. NBA-Profi Steven Adams von den Oklahoma City Thunder steht nicht im Kader von Nationaltrainer Paul Henare. Der Ausfall des Centers wiegt schwer für die Neuseeländer. Der 26-Jährige legte in der vergangenen Saison 2018/19 in der NBA im Durchschnitt 13,9 Punkte, 9,5 Rebounds und 1,6 Assists pro Partie auf. Speziell seine Stärke beim Rebound wird den Kiwis abgehen. 

Aus diesem Grund müssen andere Akteure in die Presche springen und den Ausfall von Steven Adams kompensieren. Dabei spielen zwei ehemalige Spieler aus der easyCredit BBL keine kleine Rolle. Zum einem wäre da Isaac Fotu. Der Power Forward stand in den letzten beiden Spielzeiten im Trikot von ratiopharm ulm auf dem Parkett. Dabei wusste der 25-Jährige mit durchschnittlich 10,9 Punkten und 4,6 Rebounds pro Begegnung zu überzeugen. Isaac Fotu ist einer der Hauptakteure, der die Spielanteile von Adams übernehmen muss. 

Der andere ehemalige Spieler aus der easyCredit BBL ist Tai Webster. Der 24-Jährige stand in der Spielzeit 2017/18 bei den FRAPORT SKYLINERS unter Vertrag und gehörte damals zu den Leistungsträgern im Frankfurter Team. In seiner Zeit in Hessen legte der Point Guard starke Zahlen auf. 14,9 Punkte, 3,8 Assists und 3,6 Rebounds standen durchschnittlich im Boxscore des Spielmachers. Zu Beginn der zurückliegenden Spielzeit 2018/19 wechselte der Aufbauspieler in die Türkei zu Galatasaray Istanbul. Durch den Wegfall von Steven Adams ist Tai Webster nun das Gesicht seines Nationalteams. Der Ex-Frankfurter versucht nun zusammen mit seinen Teamkameraden die Überraschung zu schaffen und sich für die zweite Runde der Weltmeisterschaft zu qualifizieren.

Brasilien – die Südamerikaner wittern ihre Chance 

Die Brasilianer wittern ihre Chance in der Gruppe F. Der erste Platz in der Gruppe scheint vergeben zu sein, doch dahinter folgt ein Kampf um das zweite Ticket für die nächste Runde bei diesem Turnier. Die Entscheidung könnte erst am letzten Vorrundenspieltag fallen. Am 5. September trifft die brasilianische Nationalmannschaft im Nanjing Youth Olympic Sports Park Gymnasium auf das Nationalteam Montenegros. Es wird erwartet, dass Brasilien und Montenegro im direkten Duell um den zweiten Platz in Gruppe F spielen. Die individuelle Qualität der Neuseeländer scheint nicht stark genug zu sein. 

Brasiliens Nationaltrainer Aleksandar Petrovic wird dabei eine starke Truppe auf das Feld in China schicken. Der Kader der Südamerikaner ist gespickt mit viel Erfahrung aus der NBA und der Turkish Airlines EuroLeague. Mit Marcelinho Huertas (KIROLBET Baskonia Vitoria-Gasteiz), Augusto Lima (ehemalig Real Madrid), Anderson Varejao, Leonardo Barbosa (beide ehemalig NBA) und Bruno Caboclo (Toronto Raptors) kann Aleksandar Petrovic auf einen tiefen Kader im Reich der Mitte bauen. 

Der Kopf der Truppe ist nun jedoch jemand anderes. Während in den letzten Jahren Spieler wie Tiago Splitter oder Nene bei den Brasilianern voran gingen, wird diesen Part nun NBA-Profi Cristiano Felicio übernehmen. Der 27-Jährige mauserte sich in den letzten Jahren bei den Chicago Bulls zu einem soliden Bankspieler in der besten Liga der Welt. In der vergangenen Saison bekam der Power Forward im Durchschnitt 12,4 Minuten Spielzeit. Dabei legte der athletische Big Man 4,0 Punkte, 3,6 Rebounds und 0,6 Assists pro Begegnung auf.

Montenegro – ein NBA-All-Star auf den großen Positionen 

Montenegro hat wieder einen richtigen Superstar in seinen Reihen! Gemeint ist Nikola Vucevic von den Orlando Magic. Der 28-Jährige gehörte in der zurückliegenden Spielzeit 2018/19 zu den besten Centern in der NBA. Der Big Man legte brillante Zahlen im Trikot der Magic auf. 20,8 Punkte, 12,0 Rebounds und 3,8 Assists pro Partie standen durchschnittlich im Boxscore des montenegrinischen Nationalspielers. Folgerichtig wurde Nikola Vucevic erstmals zum All-Star ernannt. Durch seine starken Leitungen erspielte sich der 28-Jährige auch einen neuen Vertrag bei der Franchise aus Florida, der ihm in den nächsten vier Jahren 100 Millionen US-Dollar einbringen wird. 

Doch Montenegros Nationaltrainer Zvezdan Mitrovic hat deutlich mehr in der Hinterhand, als nur Nikola Vucevic. Montenegro hat einen Kader, der vielleicht so tief ist, wie lange nicht in der Geschichte des Landes. Bojan Dubljevic (Valencia BC), Suad Sehovic, Sead Sehovic, Nikola Ivanovic, Petar Popovic (alle Buducnost VOLI Podgorica) und Derek Needham (AS Monaco) gehören neben Nikola Vucevic zu den Leistungsträgern im montenegrinischen Nationalteam. Alle Akteure haben in den letzten Jahren Erfahrungen in der Turkish Airlines EuroLeague oder im 7DAYS EuroCup sammeln können. Wie zuvor bereits angedeutet, wird der zweite Platz in Gruppe F höchstwahrscheinlich im Duell Brasiliens gegen Montenegros ermittelt werden. Dabei könnten die Erfahrungswerte, welche viele Akteure in den letzen Jahren auf europäischer Ebene sammeln konnten, letztlich entscheidend zugunsten Montenegros sein. Auch der Vorteil einen NBA-All-Star in den eigenen Reihen zu wissen, lässt die Männer vom Balkan als leichten Favoriten in das Duell mit den Südamerikanern gehen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,497NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten