4 C
New York City
Mittwoch, Dezember 1, 2021

Buy now

Heiko Schaffartzik steht vor dem Comeback

Der ehemalige Nationalspieler Heiko Schaffartzik musste aufgrund einer Knieverletzung die komplette zurückliegende Spielzeit aussetzen. Nun könnte der Aufbauspieler dicht vor einem Comeback in Frankreich stehen.

Gerüchte um Engagement in Paris

Französischen Medienberichten zufolge könnte Heiko Schaffartzik bald wieder auf dem Parkett stehen. Wie durch RMC SPORT berichtet wird, bestreitet der Guard aktuell die Saisonvorbereitung mit dem Team von Paris Basketball. Das Management dieser Mannschaft soll dem 35-Jährigen zudem bereits ein Vertragsangebot unterbreitet haben.

Würde sich Heiko Schaffartzik für eine Vertragsunterschrift entscheiden, so könnte der Aufbauspieler 130000 Euro für eine Spielzeit in der zweiten französischen Liga (Pro B) verdienen.

In seiner Karriere lief der 1984 geborene Guard insgesamt 115 Mal für die DBB Auswahl auf. Vor seiner verletzungsbedingten Auszeit spielte Heiko Schaffartzik bereits in Frankreich. Nach seinem Abschied aus München im Jahr 2015 lief der 35-Jährige eine Spielzeit für das Team von Limoges CSP auf, ehe der Aufbauspieler zwei Jahre lang das Trikot von Nanterre 92 trug.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,496NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten