19.8 C
New York City
Donnerstag, August 5, 2021

Buy now

Sieg zum Abschluss der Vorrunde

Für die Auswahl von Bundestrainer Rödl stand am heutigen Donnerstag das dritte und abschließende Spiel in der Vorrunde der Basketball Weltmeisterschaft an. Bereits vor der Partie gegen Jordanien stand jedoch fest, dass das Team des DBB nicht mehr die Zwischenrunde erreichen konnte.

Souveräner Sieg des deutschen Teams

Die DBB Auswahl konnte sich aus der Vorrunde mit einem Sieg verabschieden. Am Ende gewann Deutschland mit 96:62 souverän gegen die Auswahl aus Jordanien. Der Punkteunterschied zwischen den Teams erhielt vor allen Dingen im letzten Spielabschnitt Nahrung, denn dieses konnte das Team aus Deutschland mit 30:13 für sich entscheiden. Zuvor hatten die Spieler um Dennis Schröder jedoch das Spiel fest im Griff, denn auch die ersten drei Viertel gingen mit 28:17, 20:19 und 18:13 an das von Bundestrainer Rödl trainierte Team.

Bester Werfer für Deutschland war Maxi Kleber mit 18 Punkten vor Danilo Barthel (13 Punkte) und Paul Zipser (12 Punkte). Für Jordanien traf Ahmad Al Dwairi mit 17 Zählern am besten.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,480NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img