27.4 C
New York City
Dienstag, Juli 27, 2021

Buy now

Basketball WM 2019 – Blick auf den Spielort Beijing

Die Basketball Weltmeisterschaft in China ist in vollem Gange. Grund genug sich einmal mit den Spielorten zu beschäftigen, denn diese bieten rund um das sportliche Geschehen durchaus eine Menge interessantes. In diesem Artikel möchten wir uns der Stadt Beijing widmen, welche mit der Cadillac Arena an der Basketball WM beteiligt ist.

Allgemeine Infos zur Stadt

Als Hauptstadt der Volksrepublik China hat die Stadt Beijing einiges zu bieten. Insgesamt kann dieser Ort auf eine mehr als 3.000 Jahre alte Geschichte zurückblicken. Innerhalb des kompletten Verwaltungsgebietes leben mehr als 21 Millionen Menschen. Beijing ist jedoch nicht nur pulsierende Metropole, sondern zudem auch noch das politische Zentrum der Volksrepublik. Besonders beeindruckend ist hierbei der Gegensatz zwischen Kultur und Moderne. Wer sich ein wenig Zeit nimmt, auch die traditionellen Wohnviertel zu erkunden, wird feststellen, dass die Zeit hier ein Stückweit stehengeblieben zu sein scheint.

Sehenswürdigkeiten der Stadt

Keine Frage: innerhalb einer circa 3.000 Jahre alten Geschichte haben es verschiedene Highlights geschafft, für die Nachwelt erhalten zu bleiben. So haben Touristen in Beijing unter anderem die Möglichkeit, verschiedene Theater und Konzerthallen zu besuchen. Besonders beliebt ist unter anderem das „Theater des Volkes“. In den Museen der Stadt befinden sich viele wichtige Sammlungen, unter anderem aus den Bereichen der Archäologie. Wer schon immer eine Reise in die Vergangenheit dieser spannenden Kultur unternehmen wollte, ist hier genau richtig. Auf der Suche nach ganz besonderen Fotomotiven? Dann lohnt sich ein Besuch in der Altstadt von Peking bzw. am Kaiserpalast. Auch das Zentrum der Stadt, der Platz am Tor des Himmlischen Friedens, ist es definitiv wert, im Rahmen eines Städtetrips beachtet zu werden. Aufgrund der vielen Highlights gilt es, im Zweifel ein paar Tage mehr einzuplanen.

Reisemöglichkeiten von Deutschland aus

Ausgehend vom Flughafen in Frankfurt am Main muss beim Reiseziel Peking mit einer Reisedauer von mehr als 20 Stunden und einem Zwischenstopp gerechnet werden. Der Flughafen in Peking ist circa 30 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt und gilt -gemessen am Passagieraufkommen- als der größte Flughafen in Asien. Wer hier landet, kann sowohl mit der U-Bahn als auch mit dem Bus, dem Taxi oder dem Auto weiterreisen.

Wetter während der WM

In Peking herrscht ein kontinentales, gemäßigtes Klima vor. Das bedeutet, dass die Besucher der Basketball WM im Sommer mit Temperaturen um circa 30°C und einer Luftfeuchtigkeit von bis zu 80 Prozent rechnen müssen. Zudem sind auch Niederschläge, vor allem in der Zeit zwischen Juli und August, hier keine Seltenheit. Vor allem der aufkommende Smog sorgt hier in regelmäßigen Abständen dafür, dass auch die Sicht innerhalb der Innenstadt beeinträchtigt wird.

Die Spielstätte der Basketball WM in Beijing

Die Cadillac Arena liegt im Stadtbezirk Haidian. Hierbei handelt es sich um eine moderne Mehrzweckhalle. Hier wurde unter anderem auch schon das Olympische Basketballturnier im Jahre 2008 ausgetragen.
Insgesamt bietet die Halle, deren Bau im Jahre 2005 begonnen wurde, insgesamt 18.000 Besuchern Platz. Diese verteilen sich auf verschiedene Etagen, die wiederrum in klassische Sitzplätze, jedoch auch in Logenbereiche, aufgegliedert werden.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,476NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img