27.4 C
New York City
Dienstag, Juli 27, 2021

Buy now

NBA – Kevin Durant setzt die komplette nächste Saison aus

In den letzten Tagen kamen immer wieder Spekulationen auf, dass Kevin Durant nach seiner schweren Verletzung bereits früher zurückkehrt als erwartet. Die Brooklyn Nets haben diesen Spekulationen einen Riegel vorgeschoben und bestätigt, dass Durant die komplette Spielzeit 2019/20 nicht auflaufen wird. 

Kevin Durant verletzte sich in den Finals

Der 30-Jährige hatte sich in den Finals gegen die Toronto Raptors die Achillessehne gerissen. Zunächst wurde davon ausgegangen, dass der Small Forward bereits im März wieder auf das Parkett zurückkehren könnte. Nets-GM Sean Marks machte die Hoffnungen der Fans zunichte und bestätigte den Medien, dass der NBA MVP aus dem Jahr 2014 in der Saison 2019/20 nicht für die Nets spielen wird. 

In der diesjährigen Free Agency entschied sich Kevin Durant für einen Wechsel zu den Brooklyn Nets. In Brooklyn unterschrieb der Superstar einen Vertrag über vier Jahre und 164 Millionen US-Dollar. In der zurückliegenden Spielzeit 2018/19 legte der Flügelspieler erneut herausragende Zahlen auf. Kevin Durant erzielte durchschnittlich 26,0 Punkte, 6,4 Rebounds und 5,9 Assists pro Partie.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,476NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img