0.8 C
New York City
Dienstag, Januar 18, 2022

Buy now

NINERS Chemnitz lassen mit Kantersieg aufhorchen

Am zurückliegenden Wochenende kam es in der BARMER ProA am fünften Spieltag zur Partie des FC Schalke 04 Basketball gegen die NINERS Chemnitz. Die Gäste aus Chemnitz freuten sich am Ende über einen deutlichen Auswärtserfolg und konnten dabei zudem einen eigenen Rekord brechen.

Kantersieg durch die NINERS Chemnitz

Am Spielende stand ein 114:70 Auswärtserfolg für die NINERS Chemnitz beim FC Schalke 04 Basketball auf der Anzeigetafel. Mit diesem Erfolg konnten die Chemnitzer Spieler nicht nur eindrucksvoll ihre Stärke demonstrieren, denn dieser Sieg sorgte zudem dafür, dass ein eigener Rekord gebrochen wurde. Der Auswärtssieg beim FC Schalke 04 Basketball war der höchste Auswärtserfolg der Chemnitzer in ihrer 18 Jahre langen Zweitligazugehörigkeit.

Beinahe hätte es ebenfalls zum höchsten Erfolg in der Zweitliga-Geschichte des Teams gereicht. Am Ende wurde es jedoch der zweithöchste Erfolg, denn der 122:71 Erfolg über Würzburg im Jahr 2006 fiel noch deutlicher aus.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,517NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten