15 C
New York City
Samstag, Juli 31, 2021

Buy now

BSC Rollers Zwickau stellen Insolvenzantrag

Aus der Rollstuhlbasketball Bundesliga gibt es am heutigen Freitag schlechte Neuigkeiten von den BSC Rollers Zwickau mitzuteilen. Die Mannschaft, welche aus den ersten neun Saisonspielen zwei Punkte erspielen konnte und aktuell den zehnten und letzten Tabellenplatz belegt, reichte nun einen Insolvenzantrag ein.

Durch den Verein wurde auf dessen Facebook Auftritt nun mitgeteilt, dass nach intensiver rechtlicher Beratung beschlossen wurde, den Antrag auf Insolvenz beim Amtsgericht Chemnitz einzureichen. Grund hierfür sind unter anderem zwei hohe Nachforderungen seitens der AOK und der VBG, welche sich aus einer Finanzprüfung für die Jahre 2014 bis 2016 ergeben haben.

Nach Auskunft der BSC Rollers Zwickau lässt diese Situation ein weiteres wirtschaftliches Bestehen des Vereines nicht mehr zu, weshalb der Insolvenzantrag eingereicht wurde. Es wurde jedoch bekannt, dass ein geregeltes Insolvenzverfahren angestrebt wird, welches unter anderem die Aufrechterhaltung des aktuellen Spielbetriebs möglich machen würde.

 

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,478NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img