8.3 C
New York City
Sonntag, Dezember 5, 2021

Buy now

Von Berlin nach Hamburg – Bogdan Radosavljevic schließt sich den Towers an

Bogdan Radosavljevic wechselt von ALBA BERLIN zu den Hamburg Towers. Der Center konnte sich mit den Verantwortlichen aus Berlin vorzeitig auf eine Vertragsauflösung einigen und hat bereits ein neues Arbeitspapier in der Hansestadt unterschrieben. 

Bis zum Saisonende in Hamburg 

Der 26-Jährige hat einen Vertrag bis zum Ende der Spielzeit 2019/20 bei der Mannschaft von Headcoach Mike Taylor unterzeichnet. Durch die Verpflichtung des 213 cm großen Big Man hat der Kader des Aufsteigers noch einmal einiges an Tiefe dazu gewonnen. Neben dem Neuzugang von ALBA stehen mit Jannik Freese und Prince Ibeh zwei weitere erfahrene Center im Kader der Hanseaten. Bogdan Radosavljevic kam in der laufenden Saison 2019/20 in drei Ligapartien für ALBA BERLIN zum Einsatz. Der 26-Jährige erzielte dabei im Durchschnitt 2,0 Punkte und 1,3 Rebounds pro Begegnung. 

Die Hamburg Towers beendeten das Jahr 2019 auf dem 15. Platz in der easyCredit BBL. Der Aufsteiger steht aktuell bei einer Bilanz von drei Siegen zu zehn Niederlagen. Am kommenden Sonntag (15 Uhr) ist Mike Taylor mit seinem Team zu Gast bei den EWE Baskets Oldenburg.

3.50 avg. rating (76% score) - 2 votes
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,496NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten