23.1 C
New York City
Freitag, September 24, 2021

Buy now

Kuriosum in der easyCredit BBL – Schiedsrichter muss nach der Halbzeit pausieren

Vor 3307 Zuschauern kam es am gestrigen Samstagabend zum Duell zwischen medi bayreuth und ratiopharm ulm. Die Gäste aus Ulm konnten sich am Ende deutlich mit 85:69 in diesem Spiel durchsetzen. Zu einem Kuriosum kam es in dieser Partie in Bezug auf die Schiedsrichter.

Nach der Halbzeit-Pause wurde diese Partie in der easyCredit BBL nur noch von zwei Schiedsrichtern geleitet. Der Grund hierfür war, dass Schiedsrichter Benjamin Barth angeschlagen in der Kabine bleiben musste, so dass das Tandem aus Nebosja Kovacevic und Nermin Hodzic die Partie bis zum Ende leitete.

Aus sportlicher Sicht bleibt zu erwähnen, dass medi bayreuth in Nate Linhart (16 Punkte, 7 Rebounds) seinen besten Spieler hatte. Der siegreiche Gast aus Ulm hatte in Shooting Guard Tyler Harvey (20 Punkte) seinen besten Werfer in dieser Partie.

5.00 avg. rating (96% score) - 2 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img