21.2 C
New York City
Freitag, September 24, 2021

Buy now

Verletzung sorgte für Ausfall von Heiko Schaffartzik

Der gestrige Samstagabend brachte in der easyCredit BBL das Spiel zwischen den Hamburg Towers und den HAKRO Merlins Crailsheim mit sich. Am Ende mussten sich die Hamburger in heimischer Halle denkbar knapp mit 91:92 geschlagen geben. Nicht mit von der Partie war dabei Aufbauspieler Heiko Schaffartzik.

Vor der Partie gegen Crailsheim gab es bereits Befürchtungen, wonach der Point Guard seinen Towers nicht zur Verfügung stehen könnte. Dies bewahrheitete sich vor dem Spiel, denn Heiko Schaffartzik musste aufgrund einer neuronalen Verhärtung der linken Wade pausieren. Für die Towers war dies ein erheblicher Rückschlag, denn der erfahrene 36-Jährige kommt seit seiner Vertragsunterschrift an der Elbe bislang auf durchschnittlich 12,1 Punkte, 3,2 Assists und 1,9 Rebounds pro Begegnung in der easyCredit BBL.

Doch nicht nur Heiko Schaffartzik fehlte den Hamburgern gegen Crailsheim. Die Towers mussten außerdem auf Prince Ibeh, welcher mit Problemen am Handgelenk ausfiel, und auf Malik Müller (Knöchelverletzung) verzichten.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img