23.1 C
New York City
Freitag, September 24, 2021

Buy now

7DAYS EuroCup – Oldenburg verpasst den Einzug in das Viertelfinale

Vor 5750 Zuschauern kam es am gestrigen Dienstagabend zur Partie der EWE Baskets Oldenburg gegen Promitheas Patras. Die Oldenburger benötigten dabei einen Sieg, um sich für das Viertelfinale im 7DAYS EuroCup qualifizieren zu können. Am Ende wurde dieses Zielt nicht erreicht, denn der Gegner konnte sich einen überlegenen 97:72 Auswärtssieg sichern, bei dem die Oldenburger jedes Viertel (16:27, 22:29, 20:24, 14:17) abgeben mussten.

Bei den EWE Baskets war erneut Rasid Mahalbasic der beste Punktesammler. Der Center erzielte 16 Punkte und verteilte zudem 3 Assists. Tyler Larson (12 Punkte), Marcel Kessen (10 Punkte) und Braydon Hobbs (10 Punkte) konnten ebenfalls zweistellig scoren.

Die Oldenburger bekamen jedoch Langston Hall (20 Punkte, 8 Assists, 4 Rebounds) und Loukas Mavrokefalidis (19 Punkte, 6 Rebounds, 6 Assists) über die gesamte Partie nicht in den Griff.

Nach dieser Niederlage stehen beenden die EWE Baskets die Top 16 Runde im 7DAYS EuroCup auf dem vierten und letzten Platz ihrer Gruppe F mit einer Bilanz von zwei Siegen bei vier Niederlagen.

1.00 avg. rating (55% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img