23.1 C
New York City
Freitag, September 24, 2021

Buy now

Folge des Coronavirus – VTB United League ist offiziell beendet

Die Coronavirus-Pandemie verursacht weitere einschneidende Entscheidungen in der Basketballwelt. Wie die überregionale Basketballliga VTB United League am heutigen Freitag bekannt gab, ist die Spielzeit 2019/20 offiziell beendet. 

Khimki Moscow Region erhält Turkish Airlines EuroLeague Startplatz 

Die VTB United League ist eine überregionale Basketballliga der führenden Vereine Osteuropas. So sind unter anderem Mannschaften aus Estland, Kasachstan, Polen, Russland und Weißrussland in der Liga vertreten. 

Die Vertreter der teilnehmenden Mannschaften haben sich auf eine Beendigung der laufenden Spielzeit 2019/20 geeinigt. Darüberhinaus wird die VTB United League keinen Meister für diese Saison ernennen. Da die reguläre Spielzeit nicht beendet werden konnte, behält das russische Spitzenteam Khimki Moscow Region seinen Startplatz in der Turkish Airlines EuroLeague für die Saison 2020/21. Der letztjährige Champion CSKA Moscow besitzt eine A-Lizenz in der europäischen Königsklasse und ist somit ebenfalls in der kommenden Spielzeit in der Turkish Airlines EuroLeague vertreten.

4.00 avg. rating (85% score) - 1 vote
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img