21.6 C
New York City
Mittwoch, Juli 28, 2021

Buy now

RASTA Vechta – Ausrüster Macron kämpft gegen Corona

Die ganze Welt kämpft aktuell gegen das Coronavirus. Macron, der italienische Ausrüster von RASTA Vechta, hat nun eine starke Aktion ins Leben gerufen, um das Gesundheitswesen in Italien unter die Arme zu greifen. 

Macron ruft gemeinnütziges Projekt „Stop Covid-19/Macron #noicisiamo“ ins Leben 

Das italienische Unternehmen rüstet seit diesem Sommer den easyCredit Basketball Bundesligisten RASTA Vechta aus. Die Heimat des Ausrüsters ist von der Corona-Pandemie besonders hart getroffen worden. Aus diesem Grund hat Macron seine Produktion umgestellt und das gemeinnützige Projekt „Stop Covid-19/Macron #noicisiamo“ gestartet. Der Textilhersteller wird seine Produktions- und Logistikorganisation in Asien und Italien für die Herstellung und den Vertrieb von Schutzausrüstung für medizinisches Personal nutzen. 

Macron hatte bereits in einer anderen Aktion 100.000 Euro für das Sant’Orsola-Krankenhaus in der Krisenregion Bologna gespendet. Nun möchte der Ausrüster von RASTA Vechta mit „Stop Covid-19/Macron #noicisiamo“ im Kampf gegen das Virus helfen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,476NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img