19.8 C
New York City
Donnerstag, August 5, 2021

Buy now

Brose Unternehmensgruppe scheidet als Gesellschafter aus Bamberger Basketball GmbH aus

Der heutige Freitag brachte mit Blick auf die Mannschaft von Brose Bamberg Veränderungen mit sich. Wie durch den Bundesligisten mitgeteilt wurde, kommt es zu einem Gesellschafterwechsel in der Bamberger Basketball GmbH. Den Vereinsangaben zufolge scheidet die Brose Unternehmensgruppe zum 1. Juli als Gesellschafter aus, so dass der Weg für neue Gesellschafter freigemacht wird.

Im Zuge dieser Entscheidung wurde ebenfalls mitgeteilt, dass die Brose Unternehmensgruppe das Bamberger Team jedoch weiterhin als Haupt- und Namenssponsor unterstützen wird.

Statement Michael Stoschek (Pressemeldung Brose Bamberg, 15. Mai 2020)

Die massiven Veränderungen in der Automobilindustrie, verstärkt durch die Nachfrageeinbrüche als Folge der Corona-Virus-Maßnahmen, haben bei der Brose Unternehmensgruppe zu erheblichen Ergebniseinbrüchen geführt. Deshalb muss Brose seine weltweiten Sponsoringaktivitäten deutlich reduzieren. Betroffen davon ist natürlich auch die größte Einzelposition, der Bamberger Basketball. Der Betrieb einer Profisportorganisation gehört nicht zu den Kernaufgaben eines Automobilzulieferers. Deshalb wird Brose zum 30. Juni als Gesellschafter aus der Bamberger Basketball GmbH ausscheiden.

4.00 avg. rating (83% score) - 2 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,480NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img