19.4 C
New York City
Dienstag, August 3, 2021

Buy now

Zenit St Petersburg zeigt Interesse an Alexey Shved

Aktuell ruht der Ball aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus. Mit Blick auf die neue Spielzeit 2020/21 kommen jedoch erste Gerüchte auf, wie sich die einzelnen Teams verstärken könnten. In Russland könnte es beispielsweise zum Wechsel von Alexey Shved kommen.

Wie zuletzt bekannt wurde, ruhen die Verhandlungen über eine Verlängerung des auflaufenden Vertrages zwischen Alexey Shved und seinem aktuellen Team Khimki Moscow aufgrund der Corona-Krise. Dieser Zustand ruft nun Zenit St Petersburg auf den Plan, denn wie durch Eurohoops berichtet wird, zeigt das russische Team großes Interesse an einer Verpflichtung des Guards.

In der laufenden Spielzeit konnte Alexey Shved in der Turkish Airlines EuroLeague für Khimki Moscow in 26 Partien durchschnittlich 21,4 Punkte, 6,2 Assists und 2,7 Rebounds pro Begegnung erzielen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,481NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img