24.6 C
New York City
Dienstag, September 21, 2021

Buy now

Nach der Niederlage zum Auftakt – Maodo Lo mit deutlichen Worten

In ihrem ersten Spiel beim Finalturnier der easyCredit BBL mussten sich die Spieler des FC Bayern Basketball gegen ratiopharm ulm überraschend mit 85:95 geschlagen geben. Nach der Partie fand Point Guard Maodo Lo deutliche Worte zur gezeigten Leistung.

Gegenüber MagentaSport sagte der Nationalspieler, dass definitiv alles nicht geklappt hat im Spiel gegen Ulm. Auf eine mögliche Titelverteidigung angesprochen, äußerte sich der Aufbauspieler deutlich. Gegenüber MagentaSport sagte Maodo Lo diesbezüglich:

„Wenn wir so weiterspielen, werden wir nicht gewinnen. In der Defense vor allem brauchen wir ein anderes Konzept“ (Quelle MagentaSport, 6. Juni 2020)

Lo begann in der Starting Five des FC Bayern Basketball und spielte insgesamt 22:55 Minuten. Der Point Guard kam dabei auf 3 Punkte, 5 Assists und 2 Rebounds. Dem Nationalspieler unterliefen dabei jedoch drei Ballverluste und vier persönliche Fouls. Zudem konnte Lo nur 16,7% seiner Würfe aus dem Feld treffen.

2.00 avg. rating (56% score) - 2 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img