23.9 C
New York City
Montag, September 27, 2021

Buy now

Rücktritt – Vince Carter beendet seine Karriere

Im Jahr 1998 wurde Vince Carter von den Golden State Warriors an fünfter Position im NBA Draft ausgewählt, ehe der Guard-Forward für Antawn Jamison getauscht wurde und bei den Toronto Raptors unter Vertrag stand. Nun ist diese einzigartige Karriere beendet, denn der inzwischen 43-Jährige gab seinen Rücktritt vom aktiven Spielgeschehen bekannt.

Der 198 cm große Small Forward, welcher auch als Shooting Guard auflief, stand in der NBA für die Teams der Toronto Raptors, der New Jersey Nets, der Orlando Magic, der Phoenix Suns, der Dallas Mavericks, der Memphis Grizzlies, der Sacramento Kings und der Atlanta Hawks unter Vertrag. Für den US-Amerikaner reichte es jedoch nie zum Titelgewinn in der NBA, wenngleich Carter sich über die Goldmedaille mit Team USA bei den Olympischen Sommerspielen 2000 in Sydney freuen konnte.

Vince Carter wurde nicht nur zum Rookie of the Year im Jahr 1999 ausgezeichnet, denn der US-Amerikaner wurde zudem acht Mal in das NBA All-Star Game eingeladen. Seine besten Spielzeiten hatte Carter sicherlich in den Jahren 2000 und 2001, als der Guard-Forward unter anderem in das All-NBA Third Team (2000) und in das All-NBA Second Team (2001) gewählt wurde.

Über die gesamte Karriere gesehen konnte Vince Carter durchschnittlich 16,7 Punkte, 4,3 Rebounds und 3,1 Assists pro Begegnung in der NBA erzielen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,490NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img