1.8 C
New York City
Sonntag, November 28, 2021

Buy now

K.C. Rivers entscheidet sich für einen Wechsel nach Russland

Das russische Team von Zenit St Petersburg wird auch in der Spielzeit 2020/21 in der Turkish Airlines EuroLeague antreten. Die Verantwortlichen der Mannschaft haben sich mit Blick auf die bevorstehenden Aufgaben Verstärkung gesichert, denn K.C. Rivers hat einen Vertrag für die kommende Saison in Russland unterzeichnet.

Der 33-Jährige, welcher im Jahr 2015 unter anderem für den FC Bayern Basketball in der Bundesliga auflief, kann als Shooting Guard und Small Forward eingesetzt werden. Zuletzt stand der 193 cm große US-Amerikaner in Litauen unter Vertrag. Für Zalgiris Kaunas konnte K.C. Rivers im Verlauf der Spielzeit 2019/20 durchschnittlich 9,3 Punkte, 1,5 Rebounds, 1,1 Assists und 0,9 Steals pro Begegnung in der Turkish Airlines EuroLeague erzielen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,496NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten