6.9 C
New York City
Montag, Dezember 6, 2021

Buy now

Rückkehr perfekt – Frankfurt verpflichtet Konstantin Konga

Am heutigen Dienstag konnten die FRAPORT SKYLINERS eine Personalentscheidung und zugleich eine damit verbundene Rückkehr mitteilen, denn Konstantin Konga wird in der Spielzeit 2020/21 wieder für die Frankfurter spielen, wie dies bereits von 2012 bis 2016 der Fall war.

Zuletzt stand Konstantin Konga in Ludwigsburg unter Vertrag. Dabei nahm der 29-Jährige das Amt des Kapitäns ein. Bei den SKYLINERS hat der Guard nun einen Einjahresvertrag erhalten, wenngleich Konga nicht nur als Spieler auflaufen wird. Wie durch die Frankfurter Verantwortlichen mitgeteilt wurde, wird der Aufbauspieler zudem seine Erfahrungen als Profi in der Rolle als Assistant Coach der FRAPORT SKYLINERS Juniors in der BARMER ProB einbringen.

Im Verlauf der Spielzeit 2019/20 kam Konstantin Konga für die MHP RIESEN Ludwigsburg durchschnittlich auf 4,2 Punkte, 2,4 Rebounds und 1,3 Assists pro Begegnung in der easyCredit BBL.

Statement Konstantin Konga (Pressemeldung FRAPORT SKYLINRES, 28. Juli 2020)

Es ist natürlich sehr schön wieder nach Frankfurt zurückzukommen. Ich habe hier vier Jahre gespielt, viele schöne Momente erlebt und es war meine erste Station als Basketball-Profi in der ersten Liga. Ich denke, dass ich auf dem Parkett gewisse Führungsqualitäten mitbringe. Einsatz und mittlerweile auch Erfahrung kommen, neben meinen basketballerischen Qualitäten, hinzu. Frankfurt ist schon immer ein Standort gewesen, der viel auf junge Spieler setzt. An diesem Punkt möchte ich nun ansetzen und den Jungs meine Erfahrungen weitergeben, ihnen helfen und vor allem meine Arbeitseinstellung vermitteln. Daraus resultiert auch ein wenig der Gedanke, als Assistant Coach in der ProB dabei zu sein. So kann ich den jüngeren Spielern was mitgeben, ein Ansprechpartner sein, der auf hohem Niveau spielt und der versteht, was ein junger Spieler braucht, um dorthin zu kommen. Ich habe Spaß daran, mit jungen Spielern zu arbeiten und ihre Entwicklung zu sehen. Aber eins ist klar: In erster Linie bin ich immer noch Spieler. Einer der Gründe, warum ich auch nach Frankfurt kommen wollte ist, dass ich mich immer noch anderen beweisen will. Darum hoffe ich auf eine erfolgreiche Saison, mit viel Spaß, vielen Siegen und vor allem auch wieder mit Fans in den Arenen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,496NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten