21.6 C
New York City
Mittwoch, Juli 28, 2021

Buy now

Paralympicssiegerin Breuer für besondere Leistungen ausgezeichnet

Die Rollstuhlbasketballerin Annabel Breuer wurde als „Sport-Stipendiat des Jahres 2020“ ausgezeichnet. Die 27-Jährige ist damit die erste paralympische Gewinnerin überhaupt.

Preisverleihung wurde online übertragen

Im Rahmen der Preisverleihung wurde Annabel Breuer von dem Vorstandsvorsitzenden der Deutschen Bank, Christian Sewing, und der Deutschen Sporthilfe, vetreten durch Thomas Berlemann, geehrt. Die Paralympicssiegerin von 2012 schaffte im Jahre 2019 die Qualifikation als Dritte der EM. In diesem Zeitraum schloss Breuer auch ihr Psychologiestudium in Gießen ab.

Die Auszeichnung „Sport-Stipendiat des Jahres“ wird seit dem Jahr 2013 vergeben und würdigt seitdem die Leistungen von studierenden Spitzensportlern. Breuers Sport-Stipendium wird nun für einen Zeitraum von 1,5 Jahren auf 600 Euro im Monat verdoppelt. Unter anderem wurden in der Vergangenheit Ski-Freestylerin Kea Kühnel, Speerwerfer Thomas Röhler und Judoka Theresa Stoll ausgezeichnet. Seit 2001 agiert die Deutsche Bank als offizieller Partner der Deutschen Sporthilfe. 2008 wurde das Unternehmen zum sogenannten „Nationalen Förderer“.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,476NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img