22.6 C
New York City
Sonntag, September 26, 2021

Buy now

EN BASKETS Schwelm – Paul Schult erhält eine Doppellizenz

Immer mehr Klubs der BARMER 2. Basketball Bundesliga nehmen die Möglichkeit in Anspruch, ihre Akteure mit einer sogenannten Doppellizenz auszustatten. Dies ermöglicht den Spielern sich weiter zu entwickeln und sich hiermit für höhere Aufgaben vorzubereiten. Die EN BASKETS Schwelm haben Paul Schult für die bevorstehende Spielzeit mit einer Doppellizenz ausgestattet. 

Zusammenarbeit mit den RE Baskets 

Die EN BASKETS arbeiten eng mit der 2. Regionalligamannschaft der RE Baskets zusammen. Diese Kooperation spielt für den Verein aus der BARMER ProB eine zunehmend wichtigere Rolle. In der Saison 2020/21 wird Paul Schult die Möglichkeit erhalten in beiden Teams Spielpraxis zu sammeln. Der 18-Jährige wird zudem weiterhin in der NBBL für den Kooperationspartner Phoenix Hagen auflaufen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Roman Benker
Unser Autor Roman ist seit nun mehr als 5 Jahren bekennender Fan der einzig, wahren Hallensportart Basketball. Er stammt aus München und fiebert dementsprechend mit den Korbjägern des FC Bayern Basketballs mit. Die NBA und europäischer Basketball (außerhalb der BBL) fesseln ihn in gewisser Regelmäßigkeit vor dem Bildschirm

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,491NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img