22 C
New York City
Donnerstag, September 16, 2021

Buy now

Die Budgets der russischen EuroLeague-Teilnehmer werden bekannt

Die VTB United League steht kurz vor ihrem Saisonstart am 20. September 2020 und präsentierte sich seinen Fans im Zuge einer Pressekonferenz. Bei diesem Termin wurden zugleich Budgets von insgesamt neun Teams bekannt. Das höchste Budget hat erneut das russische Spitzenteam CSKA Moscow, welches jedoch nur noch einen knappen Vorsprung gegenüber Khimki Moscow vorweisen kann.

Den Verantwortlichen von CSKA stehen demnach 26,7 Millionen Euro zur Verfügung, von denen 12,8 Millionen Euro für Gehälter verwendet werden. Khimki Moscow kann mit 24,1 Millionen Euro planen und besitzt ein Gehaltsbudget von 11,8 Millionen Euro. Der dritte russische EuroLeague-Teilnehmer Zenit St Petersburg plant mit einem Budget von 16,2 Millionen Euro und kann insgesamt 7,2 Millionen Euro für Spieler und Trainer einsetzen.

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,490NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img