5.4 C
New York City
Dienstag, Dezember 7, 2021

Buy now

MagentaSport BBL Pokal – BG Göttingen zieht in das TOP FOUR ein

Am gestrigen Samstag absolvierte die BG Göttingen ihre zweite Partie im MagentaSport BBL Pokal. Die Veilchen konnten sich dabei mit 99:87 gegen RASTA Vechta durchsetzen und damit den zweiten Erfolg im zweiten Spiel feiern. Dieser Sieg bedeutet zudem, dass sich die Mannschaft der BG Göttingen bereits vorzeitig für das TOP FOUR im Pokal-Wettbewerb qualifiziert hat.

Gegen Vechta waren es vor allen Dingen die ersten beiden Viertel, in denen sich die BG Göttingen mit einem 33:18 und einem 29:20 eine hohe Führung herausspielen konnte, welche in der Folge zum verdienten Erfolg führte. Die Spieler von RASTA Vechta konnten sich zwar mit 20:19 und mit 29:18 das dritte und vierte Viertel sichern, doch geriet der Göttinger Erfolg zu keiner Zeit in Gefahr.

Bester Werfer für die BG Göttingen in der Partie gegen Vechta war Mathis Mönninghoff mit 22 Punkten vor Luke Nelson und Aubrey Dawkins, welche jeweils 17 Punkte erzielen konnten. Für RASTA Vechta traf Power Forward Will Vorhees mit 27 Zählern am besten.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,497NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten