20.1 C
New York City
Mittwoch, August 4, 2021

Buy now

NBA Draft findet 2020 virtuell statt

Der NBA Draft wird in diesem Jahr am 18. November 2020 stattfinden. Nun werden aus den USA weitere Neuigkeiten bekannt, denn der Ablauf wird sich bei diesem Event verändern.

Die Verantwortlichen der NBA werden die Ziehung virtuell durchführen und somit unter anderem dem Vorbild anderer amerikanischer Sportligen folgen. Die NFL (American Football), die NHL (Eishockey) und auch die MLB (Baseball) haben zuvor bereits die Ziehung der besten Talente des Jahrgangs virtuell durchgeführt.

Den Berichten zufolge soll der NBA Draft in den Studios des Senders ESPN durchgeführt werden. An diesem Ort werden NBA Commissioner Adam Silver und dessen Vertreter Mark Tatum die Picks der einzelnen Teams verkünden.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,480NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img