26 C
New York City
Mittwoch, Juli 28, 2021

Buy now

Rückschlag für Rostock – Saisonende für Ronalds Zaķis

Die Mannschaft der ROSTOCK SEAWOLVES konnten den hohen Erwartungen im bisherigen Saisonverlauf entsprechen, denn bislang gelangen fünf Siege in sechs Partien im Rahmen der BARMER ProA. Nun müssen die Rostocker jedoch einen Rückschlag hinnehmen, denn die laufende Spielzeit ist für Ronalds Zaķis nach einer Verletzung bereits beendet.

Wie durch die Verantwortlichen der SEAWOLVES mitgeteilt wurde, hat sich der lettische Center eine schwere Schulterverletzung zugezogen, welche operiert werden musste. Nach Informationen der behandelnden Ärzte wird Ronalds Zaķis somit mindestens für die Zeit von zwölf Wochen ausfallen.

Im bisherigen Saisonverlauf konnte der 33-Jährige mit seinen sportlichen Leistungen überzeugen. Ronalds Zaķis gelangen in sechs Partien durchschnittlich 14,3 Punkte und 4,2 Rebounds für die ROSTOCK SEAWOLVES.

Statement Sportlicher Leiter Jens Hakanowitz (Pressemeldung ROSTOCK SEAWOLVES, 18. November 2020)

Ronalds schwere Schulterverletzung und sein damit verbundenes Saisonaus trifft uns wie ein Schock. Mit ihm verlieren wir einen absoluten Leistungsträger und einen super Typ, der ein wichtiger Teil dieser Mannschaft ist. Diese Verletzung wiegt extrem schwer und es wird nicht leicht, einen adäquaten Ersatz auf dem Transfermarkt zu finden. Wir wünschen Ronalds schnelle Genesung

5.00 avg. rating (95% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,476NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img