3.7 C
New York City
Montag, Januar 17, 2022

Buy now

Bamberg trauert um Basketball-Legende

Mit Jim Wade ist einer der größten Spieler der Bamberger Vereinshistorie verstorben. Der Guard, welcher als starker Distanzschütze mit eigenwilliger Wurftechnik bekannt wurde, verstarb im Alter von 73 Jahren.

Wade war im Jahr 1970 einer der Aufstiegshelden bei den Oberfranken und avancierte in der Spielzeit 1971/72 mit insgesamt 485 Punkten zum erfolgreichsten Korbjäger der Bundesliga. In jener Saison stellte Wade zudem mit 45 Zählern in einem einzigen Spiel eine neue Bestmarke auf.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Sebastian Sutter
Sebastian Sutter beobachtet seit mehr als zehn Jahren das Geschehen im europäischen Basketball. Das Herz des Oberfranken schlägt national für medi bayreuth und der "einzig wahre Hallensport" ist mehr als nur eine Leidenschaft für ihn. Sein Spezialgebiet ist die BBL, aber auch die internationalen Wettbewerbe gehören zu seinem Repertoire.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,517NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
Basketball Wetten