26.5 C
New York City
Freitag, August 6, 2021

Buy now

John Bryant überragt bei Paderborner Sieg

In der BARMER ProA kam es im Zuge des 11. Spieltags am gestrigen Samstagabend zur Partie der Uni Baskets gegen die RÖMERSTROM Gladiators. Am Ende konnte die Paderborner Mannschaft über einen sehr deutlichen 105:69 Erfolg gegen Trier jubeln.

Entscheidenden Anteil an diesem Erfolg hatte John Bryant. Der Center stand insgesamt 20:56 Minuten auf dem Parkett und nutzte diese Spielzeit zu einem Double-Double aus 24 Punkten und 10 Rebounds. Bryant überzeugte dabei vor allen Dingen durch seine Treffsicherheit aus dem Feld. Acht seiner neun Wurfversuche aus dem Zweipunktebereich (88,9%) wurden erfolgreich abgeschlossen. Zudem gelang es Paderborns Nummer 54 zwei seiner vier Dreipunktversuche (50,0%) zu treffen.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,481NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img