22.7 C
New York City
Montag, Oktober 25, 2021

Buy now

Brose Bamberg – Wirbel um Aussagen zu Kenneth Ogbe

Am gestrigen Sonntag musste sich die Mannschaft von Brose Bamberg am 11. Spieltag der easyCredit BBL am Ende mit 78:85 den EWE Baskets Oldenburg geschlagen geben. Nachdem Kenneth Ogbe in dieser Partie nicht eingesetzt wurde, folgte in der Pressekonferenz nach dem Spiel eine Rückfrage dazu. Bambergs Cheftrainer Johan Roijakkers äußerte sich dabei mit ungewohnt offener und scharfer Kritik.

„Er hat keine Lust. Er hat keine Körperspannung und das jeden Tag im Training. Dann hatte ich einfach keine Lust, ihn spielen zu lassen.“ war nur eine Aussage des Coaches, welcher anschließend noch deutlicher wurde. „Ich will Spiele in Bamberg gewinnen. Einen Spieler, der so unglaublich schlecht ist, kann ich nicht gebrauchen.“ (Quelle Radio Bamberg, 4. Januar 2021)

Nach diesen Aussagen darf durchaus bezweifelt werden, dass Kenneth Ogbe weiterhin eine Zukunft bei Brose Bamberg besitzt. In der laufenden Spielzeit kam der Shooting Guard in der easyCredit BBL bislang acht Mal zum Einsatz. Dabei erzielte der 26-Jährige durchschnittlich 6,4 Punkte und 2,9 Rebounds pro Partie. Bei einer Effektivität von 6,5 pro Spiel liegt der Plus-Minus-Wert des Aufbauspielers bei durchschnittlich -3,4 je Begegnung.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

1 KOMMENTAR

  1. Ich sehe eher Roijakkers Zukunft bei Bamberg fraglich, da er eher eigene Defizite offenbart.
    Er hatte Ogbe noch am 20.12.2020 für dessen „excellente Defense“ in den höchsten Tönen gelobt.
    Siehe:
    https://www.infranken.de/lk/bamberg/sport/energiewende-in-der-brose-arena-art-5135534

    Nun ist es doch sehr unwahrscheinlich, daß ein Spieler innerhalb von 2 Wochen von „excellent“ auf „unglaublich schlecht“ abstürzen kann.
    Wahrscheinlicher ist eher, dass Roijakkers Urteilsvermögen bzw. dessen Konstanz zu hinterfragen ist, was anhand seiner bisher überschaubaren Erfolge als Coach in der BBL aber erklärbar zu sein scheint.

    Ich wünsche Brose Bamberg in Zukunft bei der Auswahl des Trainers eine glücklichere Hand und plädiere für einen baldigen.Trainerwechsel bevor Roijakkers seine ganze Mannschaft verliert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,499NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
spot_img