22.7 C
New York City
Montag, Oktober 25, 2021

Buy now

Maxi Kleber wurde positiv auf Corona getestet

Mit Blick auf die deutschen Spieler in der NBA wurde bekannt, dass Maxi Kleber positiv auf das Coronavirus getestet wurde. Wie aus den USA berichtet wird, muss der Forward der Dallas Mavericks mindestens zehn Tage in Quarantäne bleiben. Nach Jalen Brunson, Josh Richardson und Dorian Finney-Smith ist Kleber bereits der vierte Profi der Mavs, welcher auf der Liste der am Coronavirus erkrankten Spieler steht.

Da bei den Mavericks dadurch das zweite positive Testresultat auf das Coronavirus im Zeitraum von drei Tagen erhalten wurde, soll Berichten von ESPN zufolge das Trainingsgelände der Mavs vorübergehend geschlossen worden sein.

Im Verlauf der Spielzeit 2020/21 kommt der 28-jährige Kleber bislang auf durchschnittlich 7,4 Punkte, 5,3 Rebounds und 1,3 Assists pro Begegnung für die Dallas Mavericks.

4.00 avg. rating (85% score) - 1 vote
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,499NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img
spot_img