21.6 C
New York City
Mittwoch, Juli 28, 2021

Buy now

Will Voigt übernimmt als Cheftrainer bei den Telekom Baskets Bonn

Aktuell belegt die Mannschaft der Telekom Baskets Bonn mit einer Bilanz von drei Siegen und neun Niederlagen den 15. Tabellenplatz in der easyCredit BBL. Der schlechte Saisonstart führte zuletzt dazu, dass sich die Verantwortlichen von ihrem Cheftrainer Igor Jovovic trennten. Nun konnte bereits ein Nachfolger präsentiert werden.

Durch die Telekom Baskets wurde mitgeteilt, dass Will Voigt als Headcoach einen Vertrag bis zum Ende der Saison 2021/22 unterzeichnet hat. Für den 44-Jährigen ist es eine Rückkehr nach Bonn, denn dieser stand bereits im Februar 2020 bei den Telekom Baskets unter Vertrag, ehe das vorzeitige Saisonende durch die aufkommende Corona-Pandemie vollzogen werden musste.

Statement Baskets-Sportmanager Michael Wichterich (Pressemeldung Telekom Baskets Bonn, 18. Januar 2021)

Will Voigt hat in der vergangenen Spielzeit gezeigt, dass er flexibel mit einer nicht von ihm zusammengestellten Mannschaft arbeiten und diese besser machen kann. Unser Spiel gegen Chemnitz hat trotz der Niederlage gezeigt, dass der Kampfgeist der Baskets-Mannschaft vorhanden ist. Das ist für ihn eine gute Ausgangslage. Für Will gilt es jetzt, über taktische Inhalte und eine emotionale Ansprache mit der Mannschaft Stabilität gerade für die spielentscheidenden Phasen zu erarbeiten.

0.00 avg. rating (0% score) - 0 votes
Tobias Forsterhttps://www.bblprofis.de
Tobias Forster ist seit vielen Jahren glühender Basketballfan. In der Basketball Bundesliga hält er dem FC Bayern München die Treue, während in der NBA die Dallas Mavericks und die Chicago Bulls seine Favoriten sind. Tobias berichtet über Neuigkeiten, ist jedoch zugleich im Bereich Interviews und Portraits aktiv.

Related Articles

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here

Stay Connected

9,036FansGefällt mir
1,800NachfolgerFolgen
1,476NachfolgerFolgen
spot_img

Latest Articles

spot_img
spot_img
spot_img